Lippstädter Tageszeitung "Der Patriot" vom 05.01.2017:

„Lesen macht stark: Lesen und digitale Medien“


heißt ein Projekt des Deutschen Bibliotheksverbands an dem sich der Sozialdienst kath. Frauen (SkF) Lippstadt, die Thomas Valentin-Stadtbücherei, der ev. Wichernkindergarten und der Türkische Elternverband Lippstadt als lokales Bündnis beteiligen, um Kinder beim Lesenlernen mit digitalen Medien zu fördern.

Insgesamt drei Kitagruppen und Kinder der Bündnispartner haben die Stadtbücherei besucht und das Bilderbuchkino „Pippilothek???“ von Lorenz Pauli und Kathrin Schärer kennengelernt und sich mit verschiedenen Aktionen einen „spielerischen Zugang zu verschiedenen Büchern erarbeitet“, wie es in der Mitteilung des SkF heißt.