Was ist Kindertagespflege?

Tagesmütter/-väter bieten eine qualifizierte und sehr flexible Versorgung und Betreuung von Kindern an. Dies kann im Haushalt der Tagespflegeperson, in anderen geeigneten Räumen oder als Kinderfrau/-mann im Haushalt der Eltern sein.

 

kindertagespflege

Sie suchen eine Tagespflegeperson?

Wir vermitteln qualifizierte Tagespflegepersonen, wenn...

  • Sie berufstätig sind
  • Sie einen Sprachkurs besuchen
  • Sie zur Schule gehen oder eine Ausbildung absolvieren
  • Ihre Arbeitszeiten sehr früh beginnen oder sehr spät enden, so dass andere Betreuungsformen nicht ausreichen
  • Sie im Schichtdienst arbeiten
  • für Ihr Kind noch kein Kindergarten- oder Hortplatz zur Verfügung steht
  • Sie eine regelmäßige und verlässliche Betreuung für einen Teil des Tages suchen
  • es für das Kind aus anderen Gründen wichtig ist

Wenn Sie die Kinderbetreuung benötigen, weil Sie

  • eine Schule besuchen
  • einer Ausbildung oder Berufstätigkeit nachgehen
  • in einem Sprachkurs sind

besteht die Möglichkeit, dass Sie einen Antrag auf Förderung der Betreuungskosten bei der Stadt Lippstadt stellen.

 

Sie möchten Tagespflegemutter/-vater werden?

Wir beraten Sie und bereiten Sie auf die neue Aufgabe vor. Hier einige grundsätzliche Informationen:

  • Tagespflegepersonen benötigen immer dann eine Genehmigung, wenn
    - Sie mehr als 15 Stunden fremde Kinder bei sich oder in anderen Räumen betreuen
    - die Betreuung länger als drei Monate dauern wird
    - eine finanzielle Vergütung erfolgt
  • Im Haushalt der Eltern ist eine Pflegeerlaubnis unabhängig von Betreuungszeit und Betreuungsdauer nicht notwendig.
  • Vom jeweiligen Jugendamt kann ein halber Beitrag zur Altersversorgung (max. 40,- €) und der Beitrag zur Unfallversicherung (in gesetzlicher Höhe) gezahlt werden.
  • Qualifizierungskurse für Tagespflegepersonen werden regelmäßig von der Volkshochschule Lippstadt angeboten.

 

Für Sie zum download:

Betreuungsvertrag Kindertagespflege

Fragebogen für Personensorgeberechtigte - Dorothee Großekathöfer

Fragebogen für Personensorgeberechtigte - Anita Balkenhol

Betreuung in Kindertagespflege - Anwesenheitsliste 2017-1.HJ

Betreuung in Kindertagespflege - Anwesenheitsliste 2017-2.HJ

 

 

 

AnsprechpartnerInnen:

 

balkenholAnita Balkenhol
- Dipl.-Sozialpädagogin -

02941-28881-26

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kindertagespflege

 

grossekathoeferDorothee Großekathöfer
- Heilpädagogin -

02941-28881-16

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kindertagespflege